Unsere Event-Highlights

Landesgartenschau Wittstock/Dosse 2019
  • 23.08.2019 – Freitag| Culcha Candela

    23.08.2019 – Freitag| Culcha Candela

    Fotograf: Oliver Rath

    Auf der Freilichtbühne im Amtshof - ab 19.00 Uhr (Support Act KrisKraus)

    Die Band gründete sich bereits im Herbst 2001 und konnten mir ihrer Chart-Nummer-1-Single HAMMA! Um dem Album Culcha Candela ihren Durchbruch feiern. 

    In Deutschland, in der Schweiz und in Österreich wurden sie mehrfach mit Gold und Platin ausgezeichnet. 

    „Culcha Sound“ heißt das neue und eigene Label von Culcha Candela. Nach 14 Jahren im Business wandeln die vier Jungs aus Berlin jetzt auf independent Pfaden.

    Kassen- und Einlasszeiten / Freitag, 23.08.19
    Veranstaltung - Culcha Candela

    Eingang West / Friedrich-Ebert-Park
    Kassenöffnungszeiten bis 20:00 Uhr
    Einlasszeiten bis 20:30 Uhr
    -----------------------------------
    Eingang Ost / Park am Bleichwall
    Kassenöffnungszeiten bis 20:00 Uhr
    Einlasszeiten bis 20:30 Uhr
    -----------------------------------
    Eingang Am Kyritzer Tor / Park am Bleichwall
    Einlasszeiten bis 20:30 Uhr

    +++Wichtige Hinweise+++

    Wie immer gelten die AGB und die Haus- und Parkordnung der LaGa, die ihr beim Kauf eures Tickets und mit Betreten des Geländes anerkennt.

    Bitte verzichtet auf sperrige Taschen und Gepäckstücke. Unser Sicherheitsdienst wird entsprechende Taschenkontrollen durchführen.

    Als erfahrene Konzertbesucher lasst ihr natürlich Glasflaschen und sonstige Gegenstände, die auf einem Konzert nichts zu suchen haben, zu Hause. Versorgen könnt ihr euch an einem unserer Cateringstände auf dem Amtshof am Torbogenhaus und vor dem Museum.

    Wir wollen mit euch tanzen! Damit dazu alle genügend Platz haben, gibt es keine Bestuhlung vor der Freilichtbühne. Plätze für Rollstuhlfahrer sind ausgewiesen.

    Solltet ihr oder eine Person im eurem Umkreis Hilfe benötigen, sprecht entweder unseren LaGa-Besucherservice (erkennbar an roter LaGa-Jacke oder Shirt) oder direkt das DRK an, das sich an den Rettungswagen im Amtshof aufhält.

    Die Fertigung von Bild- und Tonmaterial für den nichtprivaten Gebrauch ist nur nach vorheriger Anmeldung bei der LaGa-Pressestelle gestattet.

  • 24. - 25.08.2019 – Samstag & Sonntag | Schlossfestspiele Ribbeck-Effi Briest

    24. - 25.08.2019 – Samstag & Sonntag | Schlossfestspiele Ribbeck-Effi Briest

    Foto Marietta Grade

    Auf der Freilichtbühne im Amtshof - 15.00 Uhr

    "Effi Briest"-ein Klassiker der deutschen Literaturgeschichte und wohl der berühmteste Roman von Theodor Fontane gehört zweifellos zum festen Repertoire zu den Feierlichkeiten "Fontane.200". Bereits 2014 feierte die historische Inszenierung in der beeindruckenden Kulisse des Schlosses Ribbeck Premiere, Regie Claus Stahnke. Über 2.000 Besucher sahen die Geschichte über das kurze Leben einer jungen Frau und deren arrangierte Ehe mit einem sehr viel älteren Mann. 

  • 31.08.2019 – Samstag | Deutsches Filmorchester Babelsberg & Keimzeit

    31.08.2019 – Samstag | Deutsches Filmorchester Babelsberg & Keimzeit

    Fotograf: Frank Gaudlitz

    Auf der Freilichtbühne im Amtshof - 19.00 Uhr

    Gegen Ende der 1970er Jahre traten die vier Geschwister Norbert, Hartmut, Roland und Marion Leisegang aus dem Ort Lütte bei Bad Belzig noch mit gepflegten Coverversionen bei Familienfeiern und in Kneipen auf. Zu diesem Zeitpunkt ahnte noch niemand, dass sie wenige Jahre später eine der spannendsten Bands der DDR werden sollten.


    Das Deutsche Filmorchester Babelsberg hat eine bewegte, sehr wechselvolle Geschichte, die untrennbar mit der Geschichte des Deutschen Films und des Medienstandortes Babelsberg verbunden ist. Ob als UFA-Sinfonieorchester, als DEFA-Sinfonieorchester oder als Neugründung unter dem heutigen Namen Deutsches Filmorchester Babelsberg – im Mittelpunkt stand und steht immer eins: Filmmusik – Musik, die Bilder und Menschen bewegt.

  • 21.09.2019 – Samstag | "Erlebnis für die Sinne"

    21.09.2019 – Samstag | "Erlebnis für die Sinne"

    Foto Eibenstock

    LaGa-Gelände, Park am Bleichwall - 20.00 Uhr

    Diese Multi-Media-Show ist eine Produktion, die alle Sinne des Zuschauers und Zuhörers anspricht ihn verzaubert, in völlig neue Welten entführt. Vielfältige Animationen aus Licht und Laser, phantastische Musik, auf ganz eigene Weise miteinander kombiniert unsere "Naturmuse", eine eigene Kreation für diese Show-kurzum: ein Erlebnis für die Sinne.

    Kleinkunst und Illuminationen ab 18:30 Uhr

Eventkalender

Hier finden Sie alle Veranstaltungen und Highlights während der Landesgartenschau in Wittstock/Dosse 2019 in einer übersichtlichen Listenform. Über die Suche können Sie den Kalender nach Schlagworten oder Kategorien filtern. Tagesansichten oder die Liste Ihrer Lieblings-Events lässt sich sogar ausdrucken. Hier finden Sie bestimmt ihr ganz persönliches Event-Highlight!

Den Eventkalender für unterwegs finden Sie auch in unserer praktischen LaGa App. Jetzt downloaden!

Kategorien und Hinweise

Während der Landesgartenschau gibt es so einiges zu entdecken. Unsere Veranstaltungen gliedern sich in 6 Kategorien auf, die wir Ihnen hier näher vorstellen. In unserem Eventkalender können Sie dann gezielt nach Ihren Favoriten suchen. Außerdem geben wir wichtige Hinweise für den Besuch der LaGa-Veranstaltungen.

Natur & Garten

In dieser Rubrik gibt es Blumenschauen, Workshops und Interessantes für alle Hobbygärtner und Gartenfreude zu entdecken.

Kultur & Unterhaltung

Entdecken Sie Theateraufführungen, Konzerte und Comedy-Events in dieser Kategorie.

Kinder & Familie

Musik, Theater und Humor - In dieser Kategorie gibt es Spiel und Spaß für kleine und große Kinder.

Stadt, Land & Kirche

In dieser Kategorie finden Sie alle Veranstaltung außerhalb des Gartenschaugeländes.

Sport & Gesundheit

Ob Yoga oder Wellness - die Landesgartenschau macht fit und tut gut!

Vortrag & Führungen

Erleben Sie interessante Vorträgen zum Thema Garten und auch Führungen über das Gelände der Gartenschau.

Hinweise für den Besuch von LaGa-Veranstaltungen

* Der Besuch des Konzerts ist mit einer gültigen Eintrittskarte der LaGa Wittstock/Dosse möglich.

* Eine gültige Eintrittskarte stellt jedoch keinen Anspruch auf einen Sitzplatz dar.

* Die Platzwahl ist frei;  Reservierungen sind nicht möglich.

* Plätze für Rollstuhlfahrer sind vorhanden.

* Zugangs- und Taschenkontrollen behält sich der Veranstalter vor.