LaGa Veranstaltungen - Pressefotos

Auftritt der Big Band der Musikschule Neuruppin
Fotograf: Matthias Bruck
Auftritt der Big Band der Musikschule Neuruppin
Fotograf: Matthias Bruck
Auftritt der Big Band der Musikschule Neuruppin
Fotograf: Matthias Bruck
Auftritt des Blasorchesters der evangelischen Schule Neuruppin.
Fotograf: Matthias Bruck
Auftritt des Blasorchesters der evangelischen Schule Neuruppin.
Fotograf: Matthias Bruck
Das Duo Thomasius sorgte auf der Bühne im Amtshof für Stimmung.
Fotograf: Matthias Bruck
Das Duo Thomasius sorgte auf der Bühne im Amtshof für Stimmung.
Fotograf: Matthias Bruck
Das Duo Thomasius sorgte auf der Bühne im Amtshof für Stimmung.
Fotograf: Matthias Bruck
Dirk Michaelis begeisterte das LaGa-Publikum. Und zwar nicht nur mit seinem Super-Hit "Als ich fortging".
Fotograf: Matthias Bruck
Dirk Michaelis begeisterte das LaGa-Publikum. Und zwar nicht nur mit seinem Super-Hit "Als ich fortging".
Fotograf: Matthias Bruck
Dirk Michaelis begeisterte das LaGa-Publikum. Und zwar nicht nur mit seinem Super-Hit "Als ich fortging".
Fotograf: Matthias Bruck
Dirk Michaelis begeisterte das LaGa-Publikum. Und zwar nicht nur mit seinem Super-Hit "Als ich fortging".
Fotograf: Matthias Bruck
Dirk Michaelis begeisterte das LaGa-Publikum. Und zwar nicht nur mit seinem Super-Hit "Als ich fortging".
Fotograf: Matthias Bruck
Chöre auf der LaGa 18. Mai
Fotograf: Matthias Bruck
Chöre auf der LaGa 18. Mai
Fotograf: Matthias Bruck
Chöre auf der LaGa 18. Mai
Fotograf: Matthias Bruck
Chöre auf der LaGa 18. Mai
Fotograf: Matthias Bruck
Chöre auf der LaGa 18. Mai
Fotograf: Matthias Bruck
Chöre auf der LaGa 18. Mai
Fotograf: Matthias Bruck
Chöre auf der LaGa 18. Mai
Fotograf: Matthias Bruck
Chöre auf der LaGa 18. Mai
Fotograf: Matthias Bruck
Kirchenchöre auf der LaGa 19.5.
Fotograf: Matthias Bruck
Kirchenchöre auf der LaGa 19.5.
Fotograf: Matthias Bruck
Kirchenchöre auf der LaGa 19.5.
Fotograf: Matthias Bruck
Michelle auf der LaGa
Michelle auf der LaGa
Michelle auf der LaGa
Michelle auf der LaGa
Tom Gaebel und Band
Fotograf: Matthias Bruck
Tom Gaebel und Band
Fotograf: Matthias Bruck
Tom Gaebel und Band
Fotograf: Matthias Bruck
Tom Gaebel und Band
Fotograf: Matthias Bruck
Tom Gaebel und Band
Fotograf: Matthias Bruck
Tom Gaebel und Band
Fotograf: Matthias Bruck
Tom Gaebel und Band
Fotograf: Matthias Bruck
Tom Gaebel und Band
Fotograf: Matthias Bruck
Die Sax Puppets zogen mit ihren Saxophonen und lustigen Verkleidungen am Pfingstwochenende über das LaGa-Gelände.
Fotograf: Matthias Bruck
Die Sax Puppets zogen mit ihren Saxophonen und lustigen Verkleidungen am Pfingstwochenende über das LaGa-Gelände.
Fotograf: Matthias Bruck
Ulla Meinecke begeisterte am Pfingstsonntag das Publikum.

Fotograf: Matthias Bruck
Ulla Meinecke begeisterte am Pfingstsonntag das Publikum.

Fotograf: Matthias Bruck
Ulla Meinecke begeisterte am Pfingstsonntag das Publikum.

Fotograf: Matthias Bruck
Ulla Meinecke begeisterte am Pfingstsonntag das Publikum.

Fotograf: Matthias Bruck
Die Wittstocker Band Gruppenzwang hatta auf der LaGa wieder einmal ein Heimspiel.
Foto: Matthias Bruck
Die Kinder der evangelischen Schule Neuruppin begeisterten am 15. Juni mit einem Musical.
Foto: Matthias Bruck
Die Kinder der evangelischen Schule Neuruppin begeisterten am 15. Juni mit einem Musical.
Foto: Matthias Bruck
Die Wittstocker Band Gruppenzwang hatta auf der LaGa wieder einmal ein Heimspiel.
Foto: Matthias Bruck
Am Sonntag wurde auf der LaGa platt gesnackt, geklönt und gesungen.
Foto: Matthias Bruck.
Am Sonntag wurde auf der LaGa platt gesnackt, geklönt und gesungen.
Foto: Matthias Bruck.
Am Sonntag wurde auf der LaGa platt gesnackt, geklönt und gesungen.
Foto: Matthias Bruck.
Am Sonntag wurde auf der LaGa platt gesnackt, geklönt und gesungen.
Foto: Matthias Bruck.
Am Sonntag wurde auf der LaGa platt gesnackt, geklönt und gesungen.
Foto: Matthias Bruck.
Am Sonntag wurde auf der LaGa platt gesnackt, geklönt und gesungen.
Foto: Matthias Bruck.
Am Sonntag wurde auf der LaGa platt gesnackt, geklönt und gesungen.
Foto: Matthias Bruck.
Am Sonntag wurde auf der LaGa platt gesnackt, geklönt und gesungen.
Foto: Matthias Bruck.
Am Sonntag wurde auf der LaGa platt gesnackt, geklönt und gesungen.
Foto: Matthias Bruck.
Am Sonntag wurde auf der LaGa platt gesnackt, geklönt und gesungen.
Foto: Matthias Bruck.
Am Sonntag wurde auf der LaGa platt gesnackt, geklönt und gesungen.
Foto: Matthias Bruck.
Am Sonntag wurde auf der LaGa platt gesnackt, geklönt und gesungen.
Foto: Matthias Bruck.
Am Sonntag wurde auf der LaGa platt gesnackt, geklönt und gesungen.
Foto: Matthias Bruck.
Das Marion Etten-Theater aus Lindenberg war am 23. Juni zu Gast
Foto: Matthias Bruck
Das Marion Etten-Theater aus Lindenberg war am 23. Juni zu Gast
Foto: Matthias Bruck
Das Marion Etten-Theater aus Lindenberg war am 23. Juni zu Gast
Foto: Matthias Bruck
Ein literarisch-musikalisches Programm rund um die Rose konnten die LaGa-Besucher am 22. Juni erleben.
Fotograf: Matthias Bruck
Ein literarisch-musikalisches Programm rund um die Rose konnten die LaGa-Besucher am 22. Juni erleben.
Fotograf: Matthias Bruck
Ein literarisch-musikalisches Programm rund um die Rose konnten die LaGa-Besucher am 22. Juni erleben.
Fotograf: Matthias Bruck
Ein literarisch-musikalisches Programm rund um die Rose konnten die LaGa-Besucher am 22. Juni erleben.
Fotograf: Matthias Bruck
Auf der LaGa kann man auch erleben, wie Flachs zu Leinen verarbeitet wird.
Fotograf: Matthias Bruck
Auf der LaGa kann man auch erleben, wie Flachs zu Leinen verarbeitet wird.
Fotograf: Matthias Bruck
Auf der LaGa kann man auch erleben, wie Flachs zu Leinen verarbeitet wird.
Fotograf: Matthias Bruck
Auf der LaGa kann man auch erleben, wie Flachs zu Leinen verarbeitet wird.
Fotograf: Matthias Bruck
Auf der LaGa kann man auch erleben, wie Flachs zu Leinen verarbeitet wird.
Fotograf: Matthias Bruck
Auf der LaGa kann man auch erleben, wie Flachs zu Leinen verarbeitet wird.
Fotograf: Matthias Bruck
Truck Stop war am 6. Juli auf der Amtsbühne zu Gast. Und es zeigte sich: Wahre Fans kennen kein schlechtes Wetter
Foto: Matthias Bruck
Truck Stop war am 6. Juli auf der Amtsbühne zu Gast. Und es zeigte sich: Wahre Fans kennen kein schlechtes Wetter
Foto: Matthias Bruck
Truck Stop war am 6. Juli auf der Amtsbühne zu Gast. Und es zeigte sich: Wahre Fans kennen kein schlechtes Wetter
Foto: Matthias Bruck
Truck Stop war am 6. Juli auf der Amtsbühne zu Gast. Und es zeigte sich: Wahre Fans kennen kein schlechtes Wetter
Foto: Matthias Bruck
Truck Stop war am 6. Juli auf der Amtsbühne zu Gast. Und es zeigte sich: Wahre Fans kennen kein schlechtes Wetter
Foto: Matthias Bruck
Truck Stop war am 6. Juli auf der Amtsbühne zu Gast. Und es zeigte sich: Wahre Fans kennen kein schlechtes Wetter
Foto: Matthias Bruck
Der singende Elephant war am 27 und 28. Juli zu Gast.
Foto Matthias Bruck
Die Kopflosen Herren waren am 27. und 28. Juli wieder unterwegs.
Foto: Matthias Bruck
Der singende Elephant war am 27 und 28. Juli zu Gast.
Foto Matthias Bruck
Der singende Elephant war am 27 und 28. Juli zu Gast.
Foto Matthias Bruck
Die Kopflosen Herren waren am 27. und 28. Juli wieder unterwegs.
Foto: Matthias Bruck
Der singende Elephant war am 27 und 28. Juli zu Gast.
Foto Matthias Bruck
Intison Latino begeisterte am 27. Juli mit lateinamerikanischen Rhythmen.
Intison Latino begeisterte am 27. Juli mit lateinamerikanischen Rhythmen.
Intison Latino begeisterte am 27. Juli mit lateinamerikanischen Rhythmen.
Es gab am 27. und 28. Juli endlich ein Wiedersehen mit Elisa, der singenden Tomate.
Foto: Matthias Bruck
Es gab am 27. und 28. Juli endlich ein Wiedersehen mit Elisa, der singenden Tomate.
Foto: Matthias Bruck
Das Theater 89 gastierte am 27. Juli mit einer Aufführung von August von Kotzebues Lustspiel "Die Deutschen Kleinstädter".
Foto: Matthias Bruck
Das Theater 89 gastierte am 27. Juli mit einer Aufführung von August von Kotzebues Lustspiel "Die Deutschen Kleinstädter".
Foto: Matthias Bruck
Das Theater 89 gastierte am 27. Juli mit einer Aufführung von August von Kotzebues Lustspiel "Die Deutschen Kleinstädter".
Foto: Matthias Bruck
Das Theater 89 gastierte am 27. Juli mit einer Aufführung von August von Kotzebues Lustspiel "Die Deutschen Kleinstädter".
Foto: Matthias Bruck
Das Theater 89 gastierte am 27. Juli mit einer Aufführung von August von Kotzebues Lustspiel "Die Deutschen Kleinstädter".
Foto: Matthias Bruck
Am 28. Juli begeisterte ein Poetry Slam die Besucher des Amtshofes.
Foto: Matthias Bruck
Am 28. Juli begeisterte ein Poetry Slam die Besucher des Amtshofes.
Foto: Matthias Bruck
Am 28. Juli begeisterte ein Poetry Slam die Besucher des Amtshofes.
Foto: Matthias Bruck
Am 28. Juli begeisterte ein Poetry Slam die Besucher des Amtshofes.
Foto: Matthias Bruck
3Live spielte life auf der LaGa
Foto: Matthias Bruck
3Live spielte life auf der LaGa
Foto: Matthias Bruck
Der Österreicher Richard K. spielte fünf Stunden unplugged auf der Freilichtbühne.
Foto: Matthias Bruck
Beim ersten Wittstocker Taschenlampenkonzert sorgten Rumpelstil und das Licht aus tausend und mehr Taschenlampen für eine ganz eigene und tolle Stimmung.
Foto: Matthias Bruck
Beim ersten Wittstocker Taschenlampenkonzert sorgten Rumpelstil und das Licht aus tausend und mehr Taschenlampen für eine ganz eigene und tolle Stimmung.
Foto: Matthias Bruck
Beim ersten Wittstocker Taschenlampenkonzert sorgten Rumpelstil und das Licht aus tausend und mehr Taschenlampen für eine ganz eigene und tolle Stimmung.
Foto: Matthias Bruck
Beim ersten Wittstocker Taschenlampenkonzert sorgten Rumpelstil und das Licht aus tausend und mehr Taschenlampen für eine ganz eigene und tolle Stimmung.
Foto: Matthias Bruck
Beim ersten Wittstocker Taschenlampenkonzert sorgten Rumpelstil und das Licht aus tausend und mehr Taschenlampen für eine ganz eigene und tolle Stimmung.
Foto: Matthias Bruck
Beim ersten Wittstocker Taschenlampenkonzert sorgten Rumpelstil und das Licht aus tausend und mehr Taschenlampen für eine ganz eigene und tolle Stimmung.
Foto: Matthias Bruck
Beim ersten Wittstocker Taschenlampenkonzert sorgten Rumpelstil und das Licht aus tausend und mehr Taschenlampen für eine ganz eigene und tolle Stimmung.
Foto: Matthias Bruck
Beim ersten Wittstocker Taschenlampenkonzert sorgten Rumpelstil und das Licht aus tausend und mehr Taschenlampen für eine ganz eigene und tolle Stimmung.
Foto: Matthias Bruck
Beim ersten Wittstocker Taschenlampenkonzert sorgten Rumpelstil und das Licht aus tausend und mehr Taschenlampen für eine ganz eigene und tolle Stimmung.
Foto: Matthias Bruck
Beim ersten Wittstocker Taschenlampenkonzert sorgten Rumpelstil und das Licht aus tausend und mehr Taschenlampen für eine ganz eigene und tolle Stimmung.
Foto: Matthias Bruck
Beim ersten Wittstocker Taschenlampenkonzert sorgten Rumpelstil und das Licht aus tausend und mehr Taschenlampen für eine ganz eigene und tolle Stimmung.
Foto: Matthias Bruck
Beim ersten Wittstocker Taschenlampenkonzert sorgten Rumpelstil und das Licht aus tausend und mehr Taschenlampen für eine ganz eigene und tolle Stimmung.
Foto: Matthias Bruck
Beim ersten Wittstocker Taschenlampenkonzert sorgten Rumpelstil und das Licht aus tausend und mehr Taschenlampen für eine ganz eigene und tolle Stimmung.
Foto: Matthias Bruck
Beim ersten Wittstocker Taschenlampenkonzert sorgten Rumpelstil und das Licht aus tausend und mehr Taschenlampen für eine ganz eigene und tolle Stimmung.
Foto: Matthias Bruck
Beim ersten Wittstocker Taschenlampenkonzert sorgten Rumpelstil und das Licht aus tausend und mehr Taschenlampen für eine ganz eigene und tolle Stimmung.
Foto: Matthias Bruck
Am 24. August erlebten die LaGa-Besucher ein Mega-Konzert mit Culcha Candela und Kris Kraus.
Foto: Matthias Bruck
Am 24. August erlebten die LaGa-Besucher ein Mega-Konzert mit Culcha Candela und Kris Kraus.
Foto: Matthias Bruck
Am 24. August erlebten die LaGa-Besucher ein Mega-Konzert mit Culcha Candela und Kris Kraus.
Foto: Matthias Bruck
Am 24. August erlebten die LaGa-Besucher ein Mega-Konzert mit Culcha Candela und Kris Kraus.
Foto: Matthias Bruck
Am 24. August erlebten die LaGa-Besucher ein Mega-Konzert mit Culcha Candela und Kris Kraus.
Foto: Matthias Bruck
Am 24. August erlebten die LaGa-Besucher ein Mega-Konzert mit Culcha Candela und Kris Kraus.
Foto: Matthias Bruck
Am 24. August erlebten die LaGa-Besucher ein Mega-Konzert mit Culcha Candela und Kris Kraus.
Foto: Matthias Bruck
Am 24. August erlebten die LaGa-Besucher ein Mega-Konzert mit Culcha Candela und Kris Kraus.
Foto: Matthias Bruck
Am 24. August erlebten die LaGa-Besucher ein Mega-Konzert mit Culcha Candela und Kris Kraus.
Foto: Matthias Bruck
Am 24. August erlebten die LaGa-Besucher ein Mega-Konzert mit Culcha Candela und Kris Kraus.
Foto: Matthias Bruck
Am 24. August erlebten die LaGa-Besucher ein Mega-Konzert mit Culcha Candela und Kris Kraus.
Foto: Matthias Bruck
Am 24. August erlebten die LaGa-Besucher ein Mega-Konzert mit Culcha Candela und Kris Kraus.
Foto: Matthias Bruck
Am 24. August erlebten die LaGa-Besucher ein Mega-Konzert mit Culcha Candela und Kris Kraus.
Foto: Matthias Bruck
Am 24. August erlebten die LaGa-Besucher ein Mega-Konzert mit Culcha Candela und Kris Kraus.
Foto: Matthias Bruck
Am 24. August erlebten die LaGa-Besucher ein Mega-Konzert mit Culcha Candela und Kris Kraus.
Foto: Matthias Bruck
Am 24. August erlebten die LaGa-Besucher ein Mega-Konzert mit Culcha Candela und Kris Kraus.
Foto: Matthias Bruck
Am 24. August erlebten die LaGa-Besucher ein Mega-Konzert mit Culcha Candela und Kris Kraus.
Foto: Matthias Bruck
Am 24. August erlebten die LaGa-Besucher ein Mega-Konzert mit Culcha Candela und Kris Kraus.
Foto: Matthias Bruck
Am 24. August erlebten die LaGa-Besucher ein Mega-Konzert mit Culcha Candela und Kris Kraus.
Foto: Matthias Bruck
Am 24. August erlebten die LaGa-Besucher ein Mega-Konzert mit Culcha Candela und Kris Kraus.
Foto: Matthias Bruck
Keimzeit spielte am 24. August mit dem Babelsberger Filmorchester. Über 3000 Besucher erlebten das letzte große Konzert der LaGa Wittstock
Foto: Matthias Bruck
Keimzeit spielte am 24. August mit dem Babelsberger Filmorchester. Über 3000 Besucher erlebten das letzte große Konzert der LaGa Wittstock
Foto: Matthias Bruck
Keimzeit spielte am 24. August mit dem Babelsberger Filmorchester. Über 3000 Besucher erlebten das letzte große Konzert der LaGa Wittstock
Foto: Matthias Bruck
Keimzeit spielte am 24. August mit dem Babelsberger Filmorchester. Über 3000 Besucher erlebten das letzte große Konzert der LaGa Wittstock
Foto: Matthias Bruck
Keimzeit spielte am 24. August mit dem Babelsberger Filmorchester. Über 3000 Besucher erlebten das letzte große Konzert der LaGa Wittstock
Foto: Matthias Bruck
Keimzeit spielte am 24. August mit dem Babelsberger Filmorchester. Über 3000 Besucher erlebten das letzte große Konzert der LaGa Wittstock
Foto: Matthias Bruck
Keimzeit spielte am 24. August mit dem Babelsberger Filmorchester. Über 3000 Besucher erlebten das letzte große Konzert der LaGa Wittstock
Foto: Matthias Bruck
Lichtershow und Feuerwerk am 21. September
Foto: Matthias Bruck
Lichtershow und Feuerwerk am 21. September
Foto: Matthias Bruck
Lichtershow und Feuerwerk am 21. September
Foto: Matthias Bruck
Lichtershow und Feuerwerk am 21. September
Foto: Matthias Bruck
Lichtershow und Feuerwerk am 21. September
Foto: Matthias Bruck
Lichtershow und Feuerwerk am 21. September
Foto: Matthias Bruck
Lichtershow und Feuerwerk am 21. September
Foto: Matthias Bruck